Bedienungsanleitung: Bezahlen des Semesterbeitrags mit Rückmeldung

Der Semesterbeitrag setzt sich zusammen aus dem Studentenwerksbeitrag in Höhe von 62 € sowie dem Semesterticket in Höhe von 30 €.

Als neuer Student können Sie bereits ab dem Erhalt Ihrer Zugangsdaten bezahlen.

Achtung: Bis zur Belastung Ihres Kontos können 7 bis 14 Tage nach Freigabe Ihrer SEPA-Lastschrift vergehen.

Achtung: Neueinschreiber müssen sich nicht zurückmelden.

Verwenden Sie im Menü folgenden Pfad Mein Studium → Studienservice
oder den Quicklink Studierende Studienservice auf der Startseite zum Bezahlen der Semestergebühr.


Anschließend klicken Sie auf den Button Rückmeldung.



Im ersten Schritt beginnen Sie mit der Bezahlung des Semesterbeitrags

Bitte tragen Sie die IBAN Ihres eigenen Kontos ein und legen das Einzelmandat (nur zur einmaligen Verwendung zur Bezahlung des Semesterbeitrags) an und vermerken den Ort. Bei einer ausländischen Bankverbindung wird zusätzlich nach der BIC gefragt. Bei einer erneuten Rückmeldung (z. B. für ein kommendes Semester) tragen sind bitte Ihre Bankdaten erneut ein. Auch bei einem nicht ausgeführten Lastschriftauftrag (z.B. aufgrund fehlender Kontodeckung oder falscher IBAN) bitte vor der erneuten Erteilung der Lastschrift ein neues Mandat anlegen.


Bitte beachten Sie, dass nach dem Bestätigen Ihrer Bankdaten eine Änderung (z. B. Zahlendreher, alte/falsche Bankverbindung usw.) durch Sie nicht mehr möglich ist. Bitte wenden Sie sich in solchen Fällen vertrauensvoll an die Abteilung Studium der Hochschule Kempten.

Die zu bezahlende Rechnung wird mit der hinterlegten IBAN verküpft.


Im nächsten Schritt bestätigen durch das Setzen des Hakens die Vorankündigung zur vor. Abbuchung des Semesterbeitrags von der hinterlegten IBAN.


Vorletzter Schritt: Rückmelden. Der Bezahlvorgang wird ihnen als durchlaufen angezeigt. Zum eigentlichen Rückmelden bitte die Schaltfläche „Jetzt rückmelden“ auswählen.


Hinweise: Ob und in wie weit tatsächlich der Semesterbeitrag zum Stichtag abgebucht werden kann, hängt u. a. davon ab, ob Ihre IBAN richtig hinterlegt oder ob zum Einzugstermin Ihr Konto ausreichend gedeckt ist. Die Verarbeitung Ihres Lastschriftauftrags durch die Banken nimmt regelmäßig 8-10 Werktage in Anspruch.

Nun wird Ihnen angezeigt, dass die Rückmeldung erfolgreich abgeschlossen ist.



Anmelden